homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Newsletter

abonnieren
abbestellen

Gratis-Newsletter (erscheint ca.
1-2 x mtl. bei Neueingängen).
Aktuelle Ausgabe

Rabatte

Schon ab 20,- € Umsatz 1% und ab 50,- € Umsatz 2% sparen.
Bis zu 15% Rabatt auf jede Bestellung möglich!

Kostenlose Lieferung

ab 100,- €
Bestellwert

o.A.: Theater aus England und Irland

Dies ist ein second-hand Artikel

  o.A.: Theater aus England und Irland. Theatrum Mundi
  Preis: 8,95 €

Gebraucht, Befriedigender Zustand,
Hardcover, 362 S.
Deutscher Bücherbund, o.A.
ISBN: o.A.
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: Irland; Epoche: Nachkriegszeit
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 2403

Klappentext:
Der vorliegende Band vereinigt in sich die folgenden Dramen bedeutender englischer und irischer Dichter des 19. und 20. Jahrhunderts:
- W.B.Yeats (1865-1939): Die Komödiantenkönigin (The Player — Queen), übertragen von H. E. Herlitschka
- J.M.Synge (1871-1909): Ein wahrer Held (The Playboy of the Western World), übertragen von Heinrich und Annemarie Böll
- Christopher Fry (geb. 1907): Das Dunkel ist Licht genug (The Dark is light enough), übertragen von Robert Schnorr
- John Whiting (geb. 1918): Wo wir fröhlich gewesen sind (A Penny for a Song), übertragen von Albert Bessler
- Willis Hall (geb. 1929): Das Ende vom Lied (The Long and the Short and the Tall), übertragen von Fritz Gotfurt
- John Osborne (geb. 1930) und Anthony Creighton: Epitaph für George Dillon (Epitaph for George Dillon), übertragen von Hans Sahl

Zustandsbeschreibung:
OLn. mit OU. u. Lesebändchen, OU. mit kl. Einrissen u. Folie leicht abgelöst, Kopfschnitt leicht angestaubt, ansonsten gute Erhaltung.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: englisch, Nachkriegszeit

nach oben