homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
3 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Kostenlose Lieferung

ab 100,- €
Bestellwert

Newsletter

abonnieren
abbestellen

Gratis-Newsletter (erscheint ca.
1-2 x mtl. bei Neueingängen).
Aktuelle Ausgabe

Rabatte

Schon ab 20,- € Umsatz 1% und ab 50,- € Umsatz 2% sparen.
Bis zu 15% Rabatt auf jede Bestellung möglich!

La Mettrie, Julien Offray de: Der Mensch als Maschine

Dies ist ein second-hand Artikel

  La Mettrie, Julien Offray de: Der Mensch als Maschine. Mit e. Essay von Bernd A. Laska
  Preis: 10,95 €

Gebraucht, Guter Zustand,
Paperback, 100 S.
LSR-Verlag, 1988
ISBN: 3-922058-28-0
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: Frankreich; Epoche: Klassik
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 4752

Klappentext:
Denis Diderot (1780): Einen in seinen Sitten und Anschauungen so verdorbenen Menschen [La Mettrie] schließe ich aus der Schar der Philosophen aus.
Friedrich Albert Lange (1866): La Mettrie ist einer der geschmähtesten Namen der Literaturgeschichte...
Panajotis Kondylis (1981): [La Mettrie war der konsequenteste nihilistische Denker des 18. Jahrhunderts... Der nihilistische Standpunkt ist auf theoretischem Gebiet dem normativistischen prinzipiell überlegen.]

Inhaltsverzeichnis:
BERND A. LASKA: JULIEN OFFRAY DE LA METTRIE
I. Leben, Werk und Wirkung
II. Potentieller Rang als Philosoph
III. "Projekt LSR"
Vorbemerkungen des Herausgebers und Übersetzers
JULIEN OFFRAY DE LA METTRIE: DER MENSCH ALS MASCHINE
- Der Autor nach einem zeitgenössischen Stich
- Titelseite der Originalausgabe
- Vorbemerkungen des Verlegers
- Herrn Haller...
- Der Mensch als Maschine
Personenregister

Zustandsbeschreibung:
OBr., Seiten leicht gebräunt, ansonsten gute Erhaltung.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: französich, Klassik

nach oben