homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
2 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Top 5

1. Toscani, Oliviero: Die Werbung ist ein lächelndes Aas
2. Knapp, Caroline: Alkohol - meine gefährliche Liebe
3. Rosner, Louis J. / Ross, Shelley: Multiple Sklerose
4. Klagenfurt, Kurt: Technologische Zivilisation
5. Link, Manfred / Wieczorek, Emil: Psychische Störungen bei Kindern

Gewinnspiel

?
Jeden Monat neu: Beantworten Sie eine Frage und gewinnen Sie einen von zwei tollen Preisen.

Kostenlose Lieferung

ab 100,- €
Bestellwert

Bradford, Ernle: Reisen mit Homer. Die wiedergefundenen

Dies ist ein second-hand Artikel

  Bradford, Ernle: Reisen mit Homer. Die wiedergefundenen. Inseln, Küsten und Meere der Odyssee
  Preis: 6,95 €

Gebraucht, Befriedigender Zustand,
Hardcover, 256 S.
Scherz, 1964
ISBN: o.A.
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: Griechenland; Epoche: Antike
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 6065

Aus dem Klappentext:
Odysseus, das Urbild aller Seefahrer, wird hier gesucht und gefunden. Die lange Fahrt von Troja zurück zu Frau und Kind auf der Heimatinsel Ithaka wird verfolgt; die Orte, wohin es Odysseus verschlug, die Häfen, die er anlief, die Strecken, die er bewältigte, werden auf der Seekarte eingezeichnet.
Altphilologen vertreten zwar oft die Ansicht, Homer habe mit seinen Beschreibungen in der «Odyssee» nichts Bestimmtes gemeint; aber sie haben bekanntlich auch Troja ins Reich der Fabel verwiesen, bis Schliemann kam und es fand, und zwar genau dort, wo er es nach den Angaben Homers und anderer alter Schriftsteller vermutete.
Sieben Jahre lang hat der Verfasser mit kleinen Segelbooten das Mittelmeer kreuz und quer befahren, er hat die einschlägige Literatur verarbeitet und legt hier das Ergebnis seiner Erfahrungen vor. [...]

Zustandsbeschreibung:
OLn. mit OU., dieser u. Seiten leicht gebräunt, Schnitt l. angeschmutzt, ansonsten gute Erhaltung.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: Sonstige, Antike

nach oben