homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
2 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Kostenlose Lieferung

ab 100,- €
Bestellwert

Rabatte

Schon ab 20,- € Umsatz 1% und ab 50,- € Umsatz 2% sparen.
Bis zu 15% Rabatt auf jede Bestellung möglich!

Newsletter

abonnieren
abbestellen

Gratis-Newsletter (erscheint ca.
1-2 x mtl. bei Neueingängen).
Aktuelle Ausgabe

Lauffer, Siegfried: Kurze Geschichte der Antiken Welt

Dies ist ein second-hand Artikel

  Lauffer, Siegfried: Kurze Geschichte der Antiken Welt.
  Preis: 12,95 €

Gebraucht, Befriedigender Zustand,
Hardcover, 274 S.
Callwey, 1971
ISBN: 3-7667-0192-4
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: Italien; Epoche: Antike
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 3310

Klappentext:
Die antike Welt bildet das unveränderliche Fundament unserer europäischen Geschichte, so oft auch schon diese Tatsache geleugnet oder ignoriert wurde. Der vielfältige Zusammenhang zwischen Altertum und Gegenwart wird immer zahlreicheren Menschen bewußt, die den Schauplatz antiken Lebens, die Mittelmeerländer, aufsuchen und direkt auf sich wirken lassen. Die Anschauung berühmter Ausgrabungsstätten, die Kenntnis griechischen und römischen antiken Alltags ist im Begriff, Allgemeingut zu werden.
Die vorliegende Darstellung der alten Geschichte Griechenlands und Roms von den Anfängen bis zum Übergang ins Mittelalter will dieser gewandelten Situation Rechnung tragen.
Sie vermeidet den Fehler des Klassizismus, der die Alten verherrlichte, ohne ihre Schwächen zu sehen, aber auch den Irrtum des Historismus, nach dem abgetan und vergangen war, was sich im Altertum abgespielt hatte und der dadurch praktisch ignorierte, was in Wirklichkeit auch den heutigen Menschen wieder unmittelbar und überraschend eindringlich anspricht.
Geschichte ist in diesem Sinne nicht nur politisches Geschehen, sondern in umfassender Weise Kulturgeschichte mit allen politischen, wirtschaftlichen, sozialen und kunstbezogenen Aspekten.
Der Verfasser entwickelt so die Tatsachen und Begriffe aus den Ergebnissen der Fachforschung mit dem betonten Akzent auf der Verdeutlichung der gesetzmäßigen Verflechtung historischer Gegebenheiten in der ganzen Faszination der Vielfalt an Gestalten und Schicksalen.

Inhaltsverzeichnis:
Vorwort
GRIECHENLAND
I. Einleitung und Frühzeit
II. Die kretisch-mykenische Kultur
III. Das homerische Zeitalter
IV. Die Krise der Aristokratie
V. Die Zeit der Perserkriege
VI. Die attische Demokratie
VII. Die Kultur der klassischen Zeit
VIII. Der Kampf um Hegemonie und Autonomie
IX. Das Leben der spätklassischen Zeit
X. Alexander der Große
XI. Die hellenistische Staatenwelt
XII. Die Kultur des Hellenismus
XIII. Das Griechentum in römischer Zeit
ROM
I. Einleitung und Königszeit
II. Die frühe Republik
III. Die Einigung Italiens
IV. Die Erringung der Mittelmeerherrschaft
V. Wirtschaftliche und soziale Wandlungen
VI. Das Jahrhundert der Revolution
VII. Kaisertum und Weltreich
VIII. Das Leben in der Kaiserzeit
IX. Die Provinzen Germanien und Rätien
X. Die Krise des Reiches
XI. Die Begründung des Absolutismus
XII. Die späte Kaiserzeit
XIII. Ende und Nachwirkung
Zeittafel
Literatur
Register

Zustandsbeschreibung:
OPb. mit OU., dieser leicht gebräunt u. mit l. Randläsuren, Rücken l. schief, Seiten l. gebräunt, Kopfschnitt angestaubt, ansonsten gute Erhaltung.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: italienisch, Antike

nach oben