homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
4 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Verwandte Artikel

Silone, Ignazio:
Das Geheimnis des Luca
1.95 €

Silone, Ignazio:
Severina
1.45 €

Gummerman, Jay:
Moontown
1.95 €

Rabatte

Schon ab 20,- € Umsatz 1% und ab 50,- € Umsatz 2% sparen.
Bis zu 15% Rabatt auf jede Bestellung möglich!

Top 5

1. Toscani, Oliviero: Die Werbung ist ein lächelndes Aas
2. Knapp, Caroline: Alkohol - meine gefährliche Liebe
3. Rosner, Louis J. / Ross, Shelley: Multiple Sklerose
4. Klagenfurt, Kurt: Technologische Zivilisation
5. Link, Manfred / Wieczorek, Emil: Psychische Störungen bei Kindern

Newsletter

abonnieren
abbestellen

Gratis-Newsletter (erscheint ca.
1-2 x mtl. bei Neueingängen).
Aktuelle Ausgabe

Consolo, Vincenzo: Die Wunde im April

Premio Strega 1992   Consolo, Vincenzo: Die Wunde im April. Aus dem Italienischen von Bettina Kienlechner
  Preis: 3,95 €

Neubuch,
Hardcover, 158 S.
Suhrkamp Verlag, 1990
Ehem. geb. Preis: 10,12 €
ISBN: 3-518-01977-5
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: Italien; Epoche: Nachkriegszeit
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 612

Weitere von Käufern dieses Buchs gekaufte Titel:
Silone, Ignazio: Das Geheimnis des Luca
Silone, Ignazio: Severina
Gummerman, Jay: Moontown

Klappentext:
Der sizilianische Erzähler Vincenzo Consolo (geb. 1933) ist bereits mit seinem zweiten Buch, dem Roman 'Das Lächeln des unbekannten Matrosen', vorgestellt worden. Sein erstes Buch, 'Die Wunde im April', liefert die poetisch präzise Beschreibung einer Jugend an der Nordküste Siziliens in den Jahren 1946 und 1947. Die kleine Stadt wird von einer Ordensschule, dem Waisen-Institut für Knaben, beherrscht. Das Hauptinteresse des Zöglings Scavone und seiner Freunde gilt weder der Schule noch den neu entbrennenden Kämpfen zwischen Schwarzen und Roten, sondern dem "Leben". Sooft sie können, entfliehen sie dem Institut.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: italienisch, Nachkriegszeit

nach oben