homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
8 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Verwandte Artikel

Osten, Manfred:
Die Erotik des Pfirsichs
2.95 €

Augustin, Ernst:
Die sieben Sachen des Sikh. Ein Lesebuch
2.95 €

Kostenlose Lieferung

ab 100,- €
Bestellwert

Newsletter

abonnieren
abbestellen

Gratis-Newsletter (erscheint ca.
1-2 x mtl. bei Neueingängen).
Aktuelle Ausgabe

Rabatte

Schon ab 20,- € Umsatz 1% und ab 50,- € Umsatz 2% sparen.
Bis zu 15% Rabatt auf jede Bestellung möglich!

Frisch, Werner / Obermeier, K. W.: Brecht in Augsburg

Dokumentation der Lebensumstände bes. des jungen Brecht   Frisch, Werner / Obermeier, K. W.: Brecht in Augsburg. Erinnerungen, Dokumente, Fotos
  Preis: 1,95 €

Befriedigend, mit Mängelex.-Stempel,
Paperback, 283 S.
Aufbau Taschenbuch Verlag, 1997
Ehem. geb. Preis: 10,17 €
ISBN: 3-7466-8027-1
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: Deutschland; Epoche: Vorkriegszeit
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 1590

Weitere von Käufern dieses Buchs gekaufte Titel:
Osten, Manfred: Die Erotik des Pfirsichs
Augustin, Ernst: Die sieben Sachen des Sikh. Ein Lesebuch

Klappentext:
Die beiden Verfasser dieser außergewöhnlichen Dokumentation haben sich mit Leidenschaft und Entdeckerwillen in ein Abenteuer gestürzt: die Erkundung von Brechts Kindheit und Jugend in Augsburg und München. Bis dahin wußte man nur wenig von diesen frühen Jahren und ersten Prägungen. Mit vorzüglicher Orts- und Personenkenntnis ausgestattet, trugen Werner Frisch (Augsburg) und K. W. Obermeier (Ulm) zusammen, was ihnen Familienangehörige, Freundinnen und Freunde, Nachbarn, Lehrer, Redakteure und Theaterleute erzählten. Ihre Interviews, die sie vor allem in den sechziger und siebziger Jahren führten, und ihre Nachforschungen in Schul-, Stadt-, Zeitungs- und Universitätsarchiven erhellen auf eindrucksvolle und vergnügliche Weise die Erlebniswelt des jungen Brecht, bevor er 1924 nach Berlin aufbrach. Von einmaligem dokumentarischem Wert sind die beigefügten Fotos. Sie vermitteln den Reiz des Augenblicks und halten fest, was mit der Epoche vergeht: Gesichter und Gesten, Stadtansichten und Landschaftsausblicke.

Zustandsbeschreibung:
Ex. mit Knicken auf Pp.einband und erster Seite.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: deutsch, Vorkriegszeit

nach oben