homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
4 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Verwandte Artikel

Marramao, Giacomo:
Die Säkularisierung der westlichen Welt
2.95 €

Gewinnspiel

?
Jeden Monat neu: Beantworten Sie eine Frage und gewinnen Sie einen von zwei tollen Preisen.

Preishits

Besonders stark preis- reduzierte Artikel finden Sie in unserer Wühlkiste.

Newsletter

abonnieren
abbestellen

Gratis-Newsletter (erscheint ca.
1-2 x mtl. bei Neueingängen).
Aktuelle Ausgabe

Anderegg, Johannes (Hg.): Wissenschaft und Wirklichkeit

Aufgaben und Grenzen der Wissenschaft in den Disziplinen Medizin, Physik, Geographie, Theologie, Philosophie, Pädagogik und Literaturwissenschaft.   Anderegg, Johannes (Hg.): Wissenschaft und Wirklichkeit. Zur Lage und zur Aufgabe der Wissenschaften
  Preis: 2,95 €

Neuwertig,
Paperback, 187 S.
Vandenhoeck & Ruprecht, 1977
Ehem. geb. Preis: 9,61 €
ISBN: 3-525-33413-3
Lieferbarkeit: sofort

Land: Deutschland; Epoche: Gegenwart
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 841

Weitere von Käufern dieses Buchs gekaufte Titel:
Marramao, Giacomo: Die Säkularisierung der westlichen Welt

Klappentext:
Die Wissenschaften sind eine Grundlage unserer Zivilisation. Aber neben das weithin fast grenzenlose Vertrauen in die Wissenschaft treten verstärkt Zweifel an ihren Möglichkeiten, und das nicht aus wissenschaftsfeindlichem Ressentiment. Reichen die Begriffe der modernen Wissenschaft aus, die Wirklichkeit in ihrer Komplexität zu begreifen? Wie gefährlich ist die partielle Wirklichkeitsbeherrschung für die Wissenschaften selbst? Ist eine Offenheit wissenschaftlicher Systeme nötig? Dem gehen hier Vertreter verschiedener Wissenschaften - Medizin, Physik und Geographie, Theologie, Philosophie, Pädagogik und Literaturwissenschaft - nach. Sie untersuchen die spezifische Wissenschaftlichkeit ihrer Disziplinen und fragen, wie weit diese die Erwartungen einlösen können, die man an sie stellt. Aufgaben und Grenzen der Wissenschaft und das Verhältnis von Wissenschaft und Wirklichkeit werden in allgemein verständlicher Form erörtert.

Inhaltsverzeichnis
Vorwort des Herausgebers
- Johannes Anderegg: Wissenschaft und Wirklichkeit
- Herbert Hensel: Zur Problematik des Wissenschaftsbegriffs in der Medizin
- A.M. Klaus Müller: Geschöpflichkeits-Defizite in Naturwissenschaft und Theologie
- Hans-Gernot Jung: Theologie und Wissenschaftlichkeit
- Hans-Karl Beckmann: Die Wissenschaftlichkeit der Pädagogik
- Kaspar H. Spinner: Wissenschaftsgläubigkeit und Wirklichkeitsverlust in der Sprach- und Literaturwissenschaft
- Gerhard Hard: Für eine konkrete Wissenschaftskritik. Am Beispiel der deutschsprachigen Geographie
- Walther Ch. Zimmerli: 'Objektivität' der Wissenschaft - oder: wie unabhängig ist die 'Wirklichkeit'? Zum Zusammenhang von Objektivitätsideal und Gegenstandskonstitution
Die Autoren

Zustandsbeschreibung:
OBr., Ex. verlagsfrisch und ungelesen.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: deutsch, Gegenwart

nach oben