homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Einige Vorschläge aus dieser Rubrik:

Tabori, George: Meine Kämpfe
2.Hand
Eine schwarze Farce über die unglaubliche Symbiose zwischen einem jüdischen Hausierer und Adolf Hitler in einem Wiener Männerwohnheim. Ein wahnwitziger Text, in dem die Sprache wuchert, aber immer auch schwarze Poesie durchschimmert.
Preis: 5,95 €
Agnon, Samuel Josef: Gestern, vorgestern
Agnon, Samuel Josef: Gestern, vorgestern Ein Meilenstein der hebräischen Literatur
Preis: 16,95 € (statt: 29,80 €)
Kirsch, Egon Erwin: Schreib das auf, Kisch!
2.Hand
Das Buch hat den Atem der Erlebnisse des 1. Weltkriegs, erfaßt eindrucksvoller als viele andere Werke über jene Zeit den Krieg der Soldaten, die auf beiden Seiten in die Schützengräben befohlen waren, um ihr Leben einzusetzen für fremde Interessen.
Preis: 9,95 €
Sperber, Manès: Die Wasserträger Gottes
2.Hand
Manès Sperber nimmt uns in dieser Autobiographie mit auf seinem Weg aus der ostgalizischen Kleinstadt Zablotow in die Welt.
Preis: 3,95 €
Beller, Steven: Theodor Herzl
Beller, Steven: Theodor Herzl A.d. Inhalt: Leben im neuen Ghetto - Vorahnungen in Paris - Der Judenstaat - Politisches Leben - Altneuland - Der Kampf um die Zukunft - Conclusio
Preis: 4,95 € (statt: 17,38 €)
2.Hand
Es ist das Verdienst Bubers, die chassidischen Legenden nicht nur gesammelt, sondern auch sprachlich geformt und philosophisch durchleuchtet zu haben. Man darf somit sagen, daß in diesem Buch die Ernte einer Lebensarbeit eingebracht ist.
Preis: 8,95 €

Neu eingetroffen:

Petiska, Eduard: Der Golem
2.Hand
"Eduard Petiskas Buch ist die bisher vollständigste Sammlung und literarische Gestaltung dieser alten Überlieferungen." (Klappentext) Aus dem Tschech. von Gustav Just. Illustrationen und Buchgestaltung: Horst Hussel.
Preis: 2,95 €
 
nach oben
 

Warning: Unknown(): write wrote less bytes than requested in Unknown on line 0

Warning: Unknown(): Failed to write session data (files). Please verify that the current setting of session.save_path is correct (/tmp) in Unknown on line 0