homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
3 Artikel im Warenkorb

Einige Vorschläge aus dieser Rubrik:

Laforet, Carmen: Nada
2.Hand
„Die Wirkung dieses Romans [...] ist nicht zuletzt der kraftvollen, wagemutigen Sprache, voll von ungewöhnlichen Bildern, und einer tiefen, echt weiblichen dichterischen Empfindung zu verdanken [...]". (KINDLERS LITERATURLEXIKON)
Preis: 2,45 €
2.Hand
Die wechselvollen, oft dramatischen Schicksale des jungen Staatswesens werden vom Freiheitskampf zu Beginn des vorigen Jahrhunderts bis zum Aufstand des kommunistischen "Generals Markos" anschaulich erzählt.
Preis: 8,95 €
Rulfo, Juan: Pedro Páramo
2.Hand
"Juan Rulfos Roman ist eine dramatische Ballade, die dem elementar-tragischen Lebensgefühl der südamerikanischen Kulturwelt und der spanischen Vertrautheit mit dem Tod visionären Ausdruck verleiht [...]" (Klappentext)
Preis: 4,95 €
Schmid, Peter: Nachbarn des Himmels
2.Hand
Schmid hat sich für das Buch vor allem lange in Mexiko und den Andenstaaten aufgehalten, aber auch in Argentinien, Chile, Uruguay und in dem ganz andersartige Brasilien. (Mit zahlreichen Abbildungen nach Aufnahmen des Verfassers)
Preis: 1,45 €
Vargas Llosa, Mario: Die Anführer
2.Hand
"Schon der junge Mario Vargas Llosa - 22 Jahre alt ist er, als er für Die Anführer den Preis Leopoldo Alas erhält - steuert direkt auf seine Themen zu. Themen, die er nicht gesucht hat, sondern die sich ihm aufdrängen" (Klappentext).
Preis: 6,95 € (statt: 16,36 €)
Asturias, Miguel Angel: Sturm
2.Hand
In überwältigendem Maß finden wir hier die beiden Elemente, die diesen Autor so besonders auszeichnen: das Poetische, ja Mythische und das Soziale, nicht als Botschaft, sondern wie ein Amalgam von Dichtung und Wirklichkeit. (Klappentext)
Preis: 2,95 €

Neu eingetroffen:

Delibes, Miguel: La mortaja
2.Hand
"Esta es sin duda una de las más importantes colecciones de relatos de Delibes, y acaso aquella que en menos páginas proporciona una idea más completa del escritor." (Klappentext)
Preis: 6,95 €
 
nach oben