homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
2 Artikel im Warenkorb

Einige Vorschläge aus dieser Rubrik:

Jakovsky, Anatole: Naive Malerei
2.Hand
Jakovsky "stellt in diesem Band in 72 Farbbildern 60 Künstler der internationalen Bewegung der „Sonntagsmaler" vor, die innerhalb der Kunst des 20. Jahrhunderts ein unbekümmertes und sehr vielgestaltiges Eigenleben führt." (Klappentext)
Preis: 1,95 €
Verhave, Jan Peter: Geknipt voor Papier
2.Hand
A.d. Inhoud: Vier eeuwen knipkunst - Knippen en snijden in de 17de en 18de eeuw / 19de en 20ste eeuw - Modes en motieven - Familiewapens - Religieuze verhalen - Portretten en silhouetten - Materialen en Technieken - Verzamelen en bewaren
Preis: 17,95 €
Brandes, Gustav (Einf.): Neue holländische Baukunst
2.Hand
"In der holländischen Baukunst der Gegenwart, welche die Augen des ganzen Abendlandes auf sich gelenkt hat, begegnet sich eingeborener nationaler Formentrieb mit einem allem Anscheine nach im Werden begriffenen Weltstil."
Preis: 5,95 €
Dijkstra, Atze: Der gezeichnete Mensch
2.Hand
A.d. Inhalt: Wege zur gesellschaftlichen Eingliederung - Den Behinderten Mut machen - Behinderung: Ursachen und Folgen - Lebensunterhalt - Gezeichneter Spott - Gesellschaftliche Fürsorge - Eingliederung in die Gesellschaft
Preis: 4,95 €
Friedrich Markus Huebner: In der Heimat Vincent van Goghs
2.Hand
"Huebner, der sich als Verfasser einer Reihe von Büchern über die niederländische Kunst einen Namen gemacht hat, führt uns daher in anschaulicher Weise an alle die bemerkenswerten Stätten Hollands, wo van Gogh gelebt, gelitten und gearbeitet hat."
Preis: 5,95 €
Quesne-van Gogh, Elisabeth H. du: Persönliche Erinnerungen an Vincent van Gogh
2.Hand
Die Schwester Vincents van Gogh, Elisabeth Huberta, hat in ihren „Persoonlijke Herinneringen" treu und anspruchslos aufgezeichnet, was sie von ihrem Bruder wußte. Mit 24 Abbildungen.
Preis: 7,95 €

Neu eingetroffen:

2.Hand
Reproduktionen von 32 in den Jahren 1917-1920 entstandenen Holzschnitten des berühmten belgischen Grafikers zum Thema Krieg. Mit einem Nachwort von Gudrun Schmidt.
Preis: 4,95 €
 
nach oben