homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
8 Artikel im Warenkorb

Einige Vorschläge aus dieser Rubrik:

Brakelmann, Günter / Rosowski, Martin (Hg.): Antisemitismus. Von religiöser Judenfeindschaft
Brakelmann, Günter / Rosowski, Martin (Hg.): Antisemitismus. Von religiöser Judenfeindschaft A.d. Inhalt: Protestantischer Antisemitismus in Wilhelminischer Zeit - Protestantische Universitätstheologie und Rassenideologie in der Zeit des Nationalsozialismus - Arbeiterbewegung und Antisemitismus - Die Funktion des Antisemitismus
Preis: 4,95 € (statt: 11,66 €)
Buterfas, Ivar: Sunny Goj
2.Hand
"...bis ich in der Bürgerschaft zu lesen begann. Und nicht aufhören konnte, bis ich damit fertig war. Kein Wort der Abgeordneten hat mich erreicht; Ivar aber ging mir zu Herzen." (Henning Voscherau)
Preis: 2,95 €
Paepcke, Lotte: Ich wurde vergessen
2.Hand
Dies ist der Bericht einer Jüdin, die das Dritte Reich überlebt hat. Ihr Glück: sie gehörte zu den Mischehen-Juden. Kurz nach Kriegsende schrieb sie ihre bewegenden Erfahrungen ohne Haß und Anklage nieder.
Preis: 6,95 €
Ambros, Peter (Hg.): Golems leiser Atem
2.Hand
Zeitgenössische jüdische Autoren aus Böhmen, Mähren und der Slowakei. Mit einem Vorwort des Herausgebers.
Preis: 1,45 €
Bellow, Saul: Mr. Sammlers Planet
2.Hand
Saul Bellows neuer Roman ist reich an Humor und sarkastischem Witz, ein Buch voller Skepsis, Verzweiflung, Weisheit und Menschlichkeit. Ein neuer Beweis für die Erzählkunst Saul Bellows und für die Unabhängigkeit seines Denkens. (1. Auflage)
Preis: 2,45 €
2.Hand
"Die zwölf großen Glasfenster, die Marc Chagall für die Synagoge des Hadassah-Klinikzentrums der Universität Jerusalem schuf, sind in der ganzen Welt berühmt und gelten als das größte religiöse Kunstwerk unserer Zeit." (Klappentext)
Preis: 5,95 €

Neu eingetroffen:

Link, Caroline: [DVD] Nirgendwo in Afrika Verfilmung des Romans von Stefanie Zweig. Spieldauer: 135 min. Specials: Audiokommentar mit Regisseurin Caroline Link, Darstellerin Juliane Köhler, Produzent Peter Herrmann und Ethnologe Benedict Mirow.
Preis: 4,95 €
 
nach oben