homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Einige Vorschläge aus dieser Rubrik:

Kenaz, Jehoshua: Nach den Feiertagen
Kenaz, Jehoshua: Nach den Feiertagen "Kenaz erzählt die Geschichte einer aus Osteuropa eingewanderten Familie von 1936 bis 1948, dem Tag der Ausrufung des Staates Israel an seinem Heimatort." (Klappentext)
Preis: 4,95 € (statt: 18,80 €)
2.Hand
»Du hast mir das Herz geraubt, meine Schwester, meine Braut. Du hast mir das Herz geraubt mit einem einzigen Blick aus deinen Augen, mit einer einzigen Kette von deinem Halsschmuck.« (Klappentext)
Preis: 1,45 €
Shalev, Meir: Ein Russischer Roman
2.Hand
Der Waisenjunge Baruch erinnert sich an seine Kindheit im Israel der Gründerjahre und an die ihm überlieferte Familiengeschichte. »Ein Epos, das die Magie von Isaac B. Singer und Marc Chagall atmet.« (CORRIERE DELLA SERA)
Preis: 1,45 €
Kaniuk, Yoram: Adam Hundesohn
2.Hand
Adam Hundesohn ist das Porträt eines kranken Clowns. Adam Stein, einst Hund von Lagerkommandant Klein, ist jetzt Hellseher, Prophet, begnadeter Schwindler und König der Irren. Ein Roman vom Leiden der Überlebenden. (Klappentext)
Preis: 4,95 €
Agnon Schmuel Josef: Herrn Lublins Laden
2.Hand
Agnon erinnert sich in diesem Roman seiner Zeit in Deutschland. Das Leipzig nach dem Ersten Weltkrieg steht als Symbol einer urbanen, westlich-zivilisatorischen Welt, in der sich die Judenheit im Laden des Herrn Lublin begegnet.
Preis: 9,95 €
Singer, Isaac Bashevis: Jakob der Knecht
2.Hand
«Eine wunderbare, wunderbare Welt, diese schreckliche und schöne Welt von Isaac Bashevis Singer! Sein Name sei gesegnet» (HENRY MILLER).
Preis: 3,95 €

Neu eingetroffen:

Wiesel, Elie: Der fünfte Sohn
2.Hand
„Ein schöner und gewichtiger Roman mit dem Wetterleuchten der Tragödie und zuweilen mit einer Art von Lächeln, wie es aus den Tiefen der großen Werke des europäischen Ostens quillt, namentlich jener, die um Kafka kreisen." (N. Observateur)
Preis: 1,95 €
<< vorige Vorschläge
nach oben