homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Kostenlose Lieferung

ab 100,- €
Bestellwert

Rabatte

Schon ab 20,- € Umsatz 1% und ab 50,- € Umsatz 2% sparen.
Bis zu 15% Rabatt auf jede Bestellung möglich!

Preishits

Besonders stark preis- reduzierte Artikel finden Sie in unserer Wühlkiste.

Donoso, José: Die Toteninsel

Dies ist ein second-hand Artikel

  Donoso, José: Die Toteninsel. Roman. Aus dem Span. von Anna Freitag
  Preis: 1,45 €

Gebraucht, Befriedigend, mit Mängelex.-Stempel,
Hardcover, 390 S.
Hoffmann & Campe, 1987
ISBN: 3-455-01887-4
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: Chile; Epoche: Gegenwart
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 17819

Klappentext:
Der Liedersänger Mañungo Vera und Judit, Tochter aus großbürgerlichem Haus, zwei Idole der Revolution, treffen sich wieder in Santiago anläßlich der Beerdigung von Matilde Neruda, mit deren Tod Donoso die Zeit der Hoffnung auf politische Veränderung endgültig vorbei sieht. Die Ereignisse zweier Tage, um Totenwache und Begräbnis Matildes, werden von Donoso eindringlich als exemplarischer Zeitroman Lateinamerikas erzählt.

JOSÉ DONOSO, geboren 1924 in Santiago de Chile, ist Professor für englische Literatur an der chilenischen Staatsuniversität. Lehrtätigkeiten außerdem in Iowa, Princeton und Dartmouth.

Zustandsbeschreibung:
OPb. mit OU., Schnitt fleckig, Strich-Markierung auf Unterschnitt, ansonsten gute Erhaltung.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: spanisch, Gegenwart

nach oben