homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Newsletter

abonnieren
abbestellen

Gratis-Newsletter (erscheint ca.
1-2 x mtl. bei Neueingängen).
Aktuelle Ausgabe

Preishits

Besonders stark preis- reduzierte Artikel finden Sie in unserer Wühlkiste.

Kostenlose Lieferung

ab 100,- €
Bestellwert

Daws, Gavan: Damian De Veuster

Dies ist ein second-hand Artikel

  Daws, Gavan: Damian De Veuster. Den Aussätzigen ein Aussätziger geworden
  Preis: 3,95 €

Gebraucht, Guter Zustand,
Hardcover, 219 S.
Herder, 1988
ISBN: 3-451-21360-5
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: Belgien; Epoche: Industrialis.
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 7166

Aus dem Klappentext:
Damian De Veuster, der „heilige Aussätzige", gehört zu den großen Vorbildern christlicher Menschlichkeit. Hier wird das Drama seines Lebens mit dem Wirklichkeitssinn des Historikers und der Gestaltungskraft des Schriftstellers eindrucksvoll vergegenwärtigt.
Das in mehreren Sprachen und jetzt erstmals auch deutsch vorliegende Werk gilt als die weltweit beste Biographie des flämischen Bauernsohns, der als junger Ordensmann freiwillig auf die „Insel der Verdammten", nach Molokai, zu den Aussätzigen geht und sich den Todgeweihten widmet, bis er sechzehn Jahre später selbst an der grauenvollen Krankheit stirbt.
Seine Liebe zu den Ärmsten sprengt die Grenzen, die durch Angst, Egoismus, Gleichgültigkeit - damals wie heute - gezogen werden.
Die weltweite, auch konfessionelle Enge überwindende Ausstrahlung seiner Lebenshingabe ist ein prophetisches Zeichen auch in unserer Zeit.
In der Gestalt Damian De Veusters haben Unzählige ein Vorbild für ihr eigenes christliches Leben gefunden.
Seit längerer Zeit wird seine Seligsprechung vorbereitet. Zu den besonderen Verehrern von Damian De Veuster gehört Mutter Teresa von Kalkutta, die heute – so wie er zu seiner Zeit – sich mit ihren Ordensschwestern auch um Tausende von Aussätzigen kümmert. [...]

Zustandsbeschreibung:
OPb. mit OU., dieser leicht berieben u. l. fleckig, Seiten gebräunt, ansonsten gute Erhaltung.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: niederländisch, Industrialis.

nach oben