homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Kostenlose Lieferung

ab 100,- €
Bestellwert

Gewinnspiel

?
Jeden Monat neu: Beantworten Sie eine Frage und gewinnen Sie einen von zwei tollen Preisen.

Preishits

Besonders stark preis- reduzierte Artikel finden Sie in unserer Wühlkiste.

Dickmann, Ernst Günter: Zwischen Front und Heimat

Dies ist ein second-hand Artikel

  Dickmann, Ernst Günter: Zwischen Front und Heimat. Ernste und heitere Erzählungen
  Preis: 2,45 €

Gebraucht, Befriedigender Zustand,
Paperback, 96 S.
Zentralverlag der NSDAP, 1944
ISBN: o.A.
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: Deutschland; Epoche: Drittes Reich
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 5793

Inhaltsverzeichnis:
Vorwort
- Ernestus: Ein Brieflein schrieb sie ihm
- Schwerbrock: Der blinde Kamerad
- Grisar: Die Vogelwarnung
- Gores: Gebot der Stunde
- Maier-Tillessen: Schrot und Korn vom Fähnlein Eberstein
- Petto: Das zahnlose Jahr
- Maltzahn: Für einen zuviel
- Neukirchen: Das "Meisterkonzert"
- Grisar: Pflicht überwindet
- Kewald: Spätsommer im Jugendland
- Faust: Die Äpfel in Nachbars Garten
- Hein: Spiel mit der Linken
- Berneburg: Siegfried stirbt nicht
- Grisar: Die Sonntagsverspätung
- Barthel: An meinen Sohn
- Schwerbrock: Ein Herz und eine Seele
- Tiaden: Das Brautgeschenk
- Dörr: Feldpostbrief an eine brave Frau
- Faust: Der Kriegsjunge
- Witzany: Die Bewährung des kleinen Klaus
- Dehn: Ein Feldpostbrief
- Schmitt: Kreislauf der Freude
- Kamp: Befehl von innen
- Lüdtke: Der deutsche Kampf
- Kaßner: Der Brandbauer
- Schaefer: Die Lu, die Lie, die Rosmarie
- Grisar: Hannes Schlogut hat einen Traum
- Jünemann: Im Lazarett

Zustandsbeschreibung:
OBr., Einband gebräunt, leicht verknickt u. l. fleckig, Seiten gebräunt, ansonsten gute Erhaltung.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: deutsch, Drittes Reich

nach oben