homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Kostenlose Lieferung

ab 100,- €
Bestellwert

Newsletter

abonnieren
abbestellen

Gratis-Newsletter (erscheint ca.
1-2 x mtl. bei Neueingängen).
Aktuelle Ausgabe

Rabatte

Schon ab 20,- € Umsatz 1% und ab 50,- € Umsatz 2% sparen.
Bis zu 15% Rabatt auf jede Bestellung möglich!

Dowe, Dieter u.a. (Red.): Archiv für Sozialgeschichte

Dies ist ein second-hand Artikel

  Dowe, Dieter u.a. (Red.): Archiv für Sozialgeschichte. XXIV. (24.) Band
  Preis: 23,95 €

Gebraucht, Guter Zustand,
Hardcover, 820 S.
Neue Gesellschaft Verlag, 1984
ISBN: 3-87831-388-8
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: Deutschland; Epoche: Gegenwart
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 1829

Aus dem Inhaltsverzeichnis:
Rainer Fremdling:
Die Rolle ausländischer Facharbeiter bei der Einführung neuer Techniken im Deutschland des 19. Jahrhunderts (Textilindustrie, Maschinenbau, Schwerindustrie)
Hartmut Keil
Einwandererviertel und amerikanische Gesellschaft. Zur Integration deutscher Einwanderer in die amerikanische städtisch-industrielle Umwelt des ausgehenden 19. Jahrhunderts am Beispiel Chicagos
Klaus J. Bade
»Preußengänger« und »Abwehrpolitik«: Ausländerbeschäftigung, Ausländerpolitik und Ausländerkontrolle auf dem Arbeitsmarkt in Preußen vor dem Ersten Weltkrieg
Klaus J. Bade (Hrsg.)
Arbeiterstatistik zur Ausländerkontrolle: die »Nachweisungen« der preußischen Landräte über den »Zugang, Abgang und Bestand der ausländischen Arbeiter im preußischen Staate« 1906-1914
Ulrich Herbert
Zwangsarbeit als Lernprozeß. Zur Beschäftigung ausländischer Arbeiter in der westdeutschen Industrie im Ersten Weltkrieg
Jochen August
Die Entwicklung des Arbeitsmarkts in Deutschland in den 30er Jahren und der Masseneinsatz ausländischer Arbeitskräfte während des Zweiten Weltkrieges. Das Fallbeispiel der polnischen zivilen Arbeitskräfte und Kriegsgefangenen
Anton Grossmann Polen und Sowjetrussen als Arbeiter in Bayern 1939—1945
Jürgen Fijalkowski
Gastarbeiter als industrielle Reservearmee? Zur Bedeutung der Arbeitsimmigration für die wirtschaftliche und gesellschaftliche Entwicklung der Bundesrepublik Deutschland
Albrecht Lehmann
Krieg — Urlaub — Gastarbeiter. Zur Erfahrung »des Ausländers« in der Lebensgeschichte von Hamburger Arbeitern
Summaries
Resumes
FORSCHUNGSBERICHTE UND REZENSIONEN
Bernd-Jürgen Wendt, Tendenzen und Ergebnisse der englischen Sozialgeschichtsschreibung zum 19. und 20. Jahrhundert. Ein Literaturbericht
Neil K. Buxton, The Economic Development of die British Coal Industry. From Industrial Revolution to the Present Day, London 1978
Richard Price, Masters, Unions and Men. Work Control in Building and the Rise of Labour 1830—1914, Cambridge/London 1980
Derek Fraser, Power and Authority in the Victorian City, Oxford 1979
William M. Walker, Juteopolis. Dundee and its Textile Workers 1885—1923, Edinburgh 1979
Walter Minchinton (Ed.), Reactions to Social and Economic Change, 1750—1939, University of Exeter, 1979
Raphael Samuel (Ed.), People's History and Socialist Theory, London/Boston/Henley 1981
Maxime Berg, The Machinery Question and the Making of Political Economy, 1815—1848, Cambridge/London 1980
Stuart Macintyre, A Proletarian Science. Marxism in Britain 1917—33, Cambridge/London 1980
Eva H. Haraszti, Chartism, Budapest 1978
Norman McCord, Strikes, Oxford 1980
Phyllis Mary Ashraf, Englische Arbeiterliteratur vom 18. Jahrhundert bis zum ersten Weltkrieg. Entwicklungstendenzen im Überblick, Berlin/Weimar 1980
Ulrich Goll, Arbeitskampfparität und Tariferfolg. Versuch einer rechtstatsächlichen Fundierung arbeitskampfrechtlicher Fragestellungen, unter Berücksichtigung der »collective-bargaining«-Theorien, Berlin 1980
Bernd Weisbrod, Das soziale Gewissen des viktorianischen England
Geoffrey B.A.M. Finlayson.The Seventh Earl of Shaftesbury, 1801—1855, London 1981
Jürgen C. Heß, Der vergebliche Kampf um »das neue Jerusalem«. Neuere Literatur zur britischen Labour Party
Douglas Jay, Change and Fortune. A Political Record, London 1980
Harold Wilson, Final Term. The Labour Government 1974—1976, London 1979
Jennie Lee, My Life with Nye, Harmondswoith 1981
Betty D. Vernon, Ellen Wilkinson 1891—1947, London 1982
Kenneth Harns, Attlee, London 1982
Philip M. Williams, Hugh Gaitskell, Oxford/Ncw York 1982
David Coates, Labour in Power? A Study of the Labour Government 1974—1979, London 1980
Alan Warde, Consensus and Beyond. The Development of Labour Party Strategy Since the Second World War, Manchester 1982
Heinz-Gerhard Haupt, Nationalismus als Emanzipationsideologie? Zur neueren Nationalismusforschung in der Bundesrepublik
Hans Mommsen, Arbeiterbewegung und Nationale Frage. Ausgewählte Aufsätze, Göttingen 1979
Theodor Schieder/Otto Dann (Hrsg.), Nationale Bewegung und soziale Organisation I. Vergleichende Studien zur nationalen Vereinsbewegung des 19. Jahrhunderts in Europa, München/Wien 1978
Otto Dann (Hrsg.), Nationalismus und sozialer Wandel, Hamburg 1978
Heinrich August Winkler (Hrsg.), Nationalismus, Königstein 1978
Claus-Dieter Krohn, Neuere Tendenzen der Wirtschaftsgeschichte
Hermann Kellenbenz (Hrsg.), Weltwirtschaftliche und währungspolitische Probleme seit dem Ausgang des Mittelalters, Stuttgart/New York 1981
Hermann Kellenbenz (Hrsg.), Wachstumsschwankungen. Wirtschaftliche und soziale Auswirkungen (Spätmittelalter bis 20. Jahrhundert), Stuttgart 1981
Hermann Kellenbenz (Hrsg.), Wirtschaftsentwicklung und Umweltbeeinflussung (14.—20. Jahrhundert), Wiesbaden 1982
Rainer Fremdling/Patrick K. O'Brien (Eds.), Productivity in the Economies of Europe, Stuttgart 1983
A. G. Kenwood/A. L. Lougheed, Technological Diffusion and Industrialisation Betöre 1914, London/Canberra/New York 1982
Monika Maria Kramme, Anmerkungen zur zerbrochenen Einheit von Geschichte der Arbeiterschaft und Geschichte des Marxismus
Dieter Langewiesche/Klaus Schönhoven (Hrsg.), Arbeiter in Deutschland. Studien zur Lebensweise der Arbeiterschaft im Zeitalter der Industrialisierung, Paderborn 1981
Peter N. Stearns, Arbeiterleben. Industriearbeit und Alltag in Europa 1890—1914, Frank-fun/New York 1979
Leszek Kolakowski, Die Hauptströmungen des Marxismus. Entstehung, Entwicklung, Zerfall, 3 Bde., 2., überarb. Aufl., München/Zürich 1981
Predrag Vranicki, Geschichte des Marxismus, 2 Bde., Frankfurt 1972
Ernst Noite, Marxismus und Industrielle Revolution, Stuttgart 1983
Friedrich Lenger, Ein Programm für die Arbeiter- und Arbeiterbewegungsgeschichte
Jürgen Kocka, Lohnarbeit und Klassenbildung. Arbeiter und Arbeiterbewegung in Deutschland 1800—1875, Berlin/Bonn 1983
Lothar Machtan, Zur Entstehungs- und Wirkungsgeschichte sozialstaatlicher Intervention (im späten 19. und frühen 20. Jahrhundert). Einige Neuerscheinungen auf dem Gebiet der historischen Sozialpolitikforschung
Gerhard A. Ritter, Sozialversicherung in Deutschland und England. Entstehung und Grundzüge im Vergleich, München 1983
Monika Breger, Die Haltung der industriellen Unternehmer zur staatlichen Sozialpolitik in den Jahren 1878 bis 1891, Frankfurt 1982
Florian Tennstedt, Vom Proleten zum Industriearbeiter. Arbeiterbewegung und Sozialpolitik in Deutschland 1800 bis 1914, Köln 1983
Volker Hentschel, Geschichte der deutschen Sozialpolitik (1880—1980). Soziale Sicherung
und kollektives Arbeitsrecht, Frankfurt 1983
Peter A. Köhler/Hans F. Zacher (Hrsg.), Beiträge zu Geschichte und aktueller Situation der Sozialversicherung, Berlin 1983
Agnes Blänsdorf, Quellen zur Geschichte der Zweiten Internationale 1918—1922
Die II. Internationale 1918/1919. Protokolle, Memoranden, Berichte und Korrespondenzen, hrsg., eingel, und komm. von Gerhard A. Ritter, Berlin/Bonn 1980
Kongreß-Protokolle der Zweiten Internationale. Ergänzungsheft: Bericht vom zehnten Internationalen Sozialistenkongreß in Genf, 31. Juli bis 5. August 1920, Berlin/Bonn 1979
Protokoll der Internationalen Sozialistischen Konferenz in Wien vom 22. bis 27. Februar 1921, Berlin/Bonn 1978
Protokoll der internationalen Konferenz der drei internationalen Exekutivkomitees in Berlin vom 2. bis 5. April 1922, Berlin/Bonn 1980
Helga Grebing, Konservative Legende und bürgerliche Vorurteile. Bemerkungen über das Weimar-Buch von H. Schulze
Hagen Schulze, Weimar. Deutschland 1917—1933, Berlin 1982
Eve Rosenhaft, Some recent contributions to the history of working-class youth in Germany
Arbeiterjugendbewegung in Frankfurt 1904—1945. Material zu einer verschütteten Kulturgeschichte, Lahn-Gießen 1978
Detlev Peukert (Hrsg.), Die Edelweißpiraten. Protestbewegungen jugendlicher Arbeiter im Dritten Reich, 2., mit einem Nachwort vers. Aufl., Köln 1983
Hellmut Lessing/Manfred Liebel (Hrsg.), Wilde Cliquen. Szenen einer anderen Arbeiterjugendbewegung, Bensheim 1981
Michael Schneider, Wirtschaftliche Interessen und Politik in der Endphase der Weimarer Republik. Bemerkungen zu einigen Neuerscheinungen
Michael Grübler, Die Spitzenverbände der Wirtschaft und das erste Kabinett Brüning. Vom Ende der Großen Koalition 1929/30 bis zum Vorabend der Bankenkrise 1931, Düsseldorf 1982
Reinhard Neebe, Großindustrie, Staat und NSDAP 1930—1933. Paul Silverberg und der Reichsverband der Deutschen Industrie in der Krise der Weimarer Republik, Göttingen 1981
Carl-Ludwig Holtfrerich, Alternativen zu Brünings Wirtschaftspolitik in der Weltwirtschaftskrise, Wiesbaden 1982
Ursula Büttner, Hamburg in der Staats- und Wirtschaftskrise 1928—1931, Hamburg 1982 .
Frank Deppe/Witich Roßmann, Wirtschaftskrise, Faschismus, Gewerkschaften. Dokumente zur Gewerkschaftspolitik 1929—1933, Köln 1981
Thomas Schnabel, Die Rolle der Oberbürgermeister zwischen Kaiserreich und 2. Weltkrieg
Oberbürgermeister. Büdinger Forschungen zur Sozialgeschichte 1979, hrsg. von Klaus Schwabe, Boppard am Rhein 1981
Gustav Böß. Oberbürgermeister von Berlin 1921—1930. Beiträge zur Berliner Kommunalpolitik, hrsg. und eingel. von Christian Engeli, Berlin 1981
Hermann Heimerich. Lebenserinnerungen eines Mannheimer Oberbürgermeisters, aus dem Nachlaß hrsg. und bearb. von Jörg Schadt, Stuttgart/Berlin/Köln/Mainz 1981
Detlev Peukert, Widerstand und »Resistenz«. Zu den Bänden V und VI der Publikation »Bayern in der NS-Zeit«
Martin Broszat/Hartmut Mehringer (Hrsg.), Bayern in der NS-Zeit, Bd. V: Die Parteien KPD, SPD, BVP in Verfolgung und Widerstand, von Hartmut Mehringer, Anton Großmann, Klaus Schönhoven, München/Wien 1983
Martin Broszat/Elke Fröhlich (Hrsg.), Bayern in der NS-Zeit, Bd. VI: Elke Fröhlich, Die Herausforderung des Einzelnen. Geschichten über Widerstand und Verfolgung, München/ Wien 1983
Kurt Klotzbach, Die Zeit nach 1945. Politik — Gesellschaft — Internationales System. Forschungsbericht (I)
Andreas Hillgruber, Europa in der Weltpolitik der Nachkriegszeit (1945—1963), 2. erg. Aufl., München/Wien 1981
Wilfried Loth, Die Teilung der Welt. Geschichte des Kalten Krieges 1941—1955, München 1980
Walrab von Buttlar, Ziele und Zielkonflikte der sowjetischen Deutschlandpolitik 1945-1947, Stuttgart 1980
Ute Daniel, Dollardiplomatie in Europa. Marshallplan, kalter Krieg und US-Außenwirtschaftspolitik 1945—52, Düsseldorf 1982
Anfänge westdeutscher Sicherheitspolitik 1945—1956, Bd. l: Roland G. Foerster/Christian Greiner/Georg Meyer/Hans-Jürgen Rautenberg/Norbert Wiggershaus, Von der Kapitulation bis zum Pleven-Plan, München/Wien 1982
William E. Griffith, Die Ostpolitik der Bundesrepublik Deutschland, Stuttgart 1981
Klaus-Jörg Ruhl, Die Besatzer und die Deutschen. Amerikanische Zone 1945—1948, Düsseldorf 1980
Paul Sauer, Demokratischer Neubeginn in Not und Elend. Das Land Württemberg-Baden von 1945 bis 1952, Ulm 1978
Helga Grebing/Peter Pozorski/Rainer Schulze, Die Nachkriegsentwicklung in Westdeutschland 1945—1949. a. Die wirtschaftlichen Grundlagen; b. Politik und Gesellschaft, Stuttgart 1980
Kurt Düwell, Entstehung und Entwicklung der Bundesrepublik Deutschland (1945—1961). Eine dokumentarische Einfuhrung, Köln/Wien 1981
Hanns D. Ahrens, Demontage. Nachkriegspolitik der Alliierten, München 1982
Karl Jering, Überleben und Neubeginn. Aufzeichnungen eines Deutschen aus den Jahren 1945/46, München/Wien 1979
Brewster S. Chamberlin, Kultur auf Trümmern. Berliner Berichte der amerikanischen Information Control Section Juli—Dezember 1945, Stuttgart 1979
Otto Dann (Hrsg.), Köln nach dem Nationalsozialismus. Der Beginn des gesellschaftlichen und politischen Lebens in den Jahren 1945/46, Wuppertal 1981
Klaus-Dietmar Henke, Politische Säuberung unter französischer Besatzung. Die Entnazifizierung in Württemberg-Hohenzollern, Stuttgart 1981 [...]

Zustandsbeschreibung:
OLn. mit OU., dieser mit kl. Läsuren am Rändern u. Rücken, sonst sehr guter Zustand.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: deutsch, Gegenwart

nach oben