homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Top 5

1. Toscani, Oliviero: Die Werbung ist ein lächelndes Aas
2. Knapp, Caroline: Alkohol - meine gefährliche Liebe
3. Rosner, Louis J. / Ross, Shelley: Multiple Sklerose
4. Klagenfurt, Kurt: Technologische Zivilisation
5. Link, Manfred / Wieczorek, Emil: Psychische Störungen bei Kindern

Kostenlose Lieferung

ab 100,- €
Bestellwert

Newsletter

abonnieren
abbestellen

Gratis-Newsletter (erscheint ca.
1-2 x mtl. bei Neueingängen).
Aktuelle Ausgabe

Dewiel, Lydia L.: Französische Möbel

Dies ist ein second-hand Artikel

  Dewiel, Lydia L.: Französische Möbel. Von der Renaissance bis zum Jugendstil
  Preis: 4,95 €

Gebraucht, Befriedigender Zustand,
Paperback, 204 S.
Heyne, 1978
ISBN: 3-453-41262-1
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: Frankreich; Epoche: 68er
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 4333

Klappentext:
In diesem Heyne Antiquitätenbuch wird ein Überblick über die Entwicklung des französischen Möbels von der Renaissance bis zum Jugendstil gegeben, wobei die Hauptstile (Louis-quinze, Louis-seize, Empire) besonders ausführlich behandelt werden.
Die wichtigsten französischen Ebenisten und die bedeutendsten Meister des Sitzmöbels werden mit ihren wesentlichen Werken vorgestellt, und es wird eingehend auf die Entwicklung der verschiedenen Möbeltypen eingegangen.
Ein umfangreiches Kapitel ist der Bedeutung des Provinzmöbels innerhalb der französischen Möbelkultur gewidmet - ein Gebiet, das bisher meist stiefmütterlich behandelt wurde, obwohl gerade Lothringermöbel und Provencemöbel immer mehr Freunde gewinnen.
Im Anhang gibt ein »Lexikon der Fachausdrücke« Antwort auf technische und kunsthistorische Einzelfragen, und eine Museumsliste orientiert über diejenigen Sammlungen, die sich auf das französische Möbel spezialisiert haben oder bedeutende Bestände an französischen Möbeln enthalten. Mit über 180 Fotos und Zeichnungen.

Zustandsbeschreibung:
OBr., Einband u. Seiten leicht gebräunt, ansonsten gute Erhaltung.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: französich, 68er

nach oben