homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Rabatte

Schon ab 20,- € Umsatz 1% und ab 50,- € Umsatz 2% sparen.
Bis zu 15% Rabatt auf jede Bestellung möglich!

Kostenlose Lieferung

ab 100,- €
Bestellwert

Top 5

1. Toscani, Oliviero: Die Werbung ist ein lächelndes Aas
2. Knapp, Caroline: Alkohol - meine gefährliche Liebe
3. Rosner, Louis J. / Ross, Shelley: Multiple Sklerose
4. Klagenfurt, Kurt: Technologische Zivilisation
5. Link, Manfred / Wieczorek, Emil: Psychische Störungen bei Kindern

Dauven-van Knippenberg, Carla: ...einer von den Soldaten öffnete seine Seite...

Dies ist ein second-hand Artikel

  Dauven-van Knippenberg, Carla: ...einer von den Soldaten öffnete seine Seite.... Eine Untersuchung der Longinuslegende
  Preis: 16,95 €

Gebraucht, Guter Zustand,
Paperback, 201 S.
Rodopi, 1990
ISBN: o.A.
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: Deutschland; Epoche: Mittelalter
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 6540

Inhaltsverzeichnis:
Einleitung
1. Die Legende des Longinus
2. Die Longinuslegende in der Passionsdichtung
3. Die Einbettung der Longinushandlung
4. Die Blindheit des Longinus
5. Der Beweggrund zum Lanzenstich
6. Der Zweck des Lanzenstiches
Schluß
Abkürzungsverzeichnis
Literaturverzeichnis
Samenvatting

Eine Untersuchung der Longinuslegende im deutschsprachigen geistlichen Spiel des Mittelalters.

Zustandsbeschreibung:
OBr., Einband leicht angeschmutzt u. l. verknickt, ansonsten gute Erhaltung. Beiliegend ein signierter Brief der Autorin.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: deutsch, Mittelalter

nach oben