homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Verwandte Artikel

Sevin, Dieter:
Crista Wolf, Der geteilte Himmel
1.45 €

Pikulik, Lothar u.a. (Hg.):
Deutsche Gegenwartsdramatik (2 Bde.)
3.95 €

Krause, Markus / Speicher, Stephan (Hg.):
Absichten und Einsichten
2.95 €

Schmitz, Walter (Hg.):
Max Frisch
1.95 €

Preishits

Besonders stark preis- reduzierte Artikel finden Sie in unserer Wühlkiste.

Rabatte

Schon ab 20,- € Umsatz 1% und ab 50,- € Umsatz 2% sparen.
Bis zu 15% Rabatt auf jede Bestellung möglich!

Newsletter

abonnieren
abbestellen

Gratis-Newsletter (erscheint ca.
1-2 x mtl. bei Neueingängen).
Aktuelle Ausgabe

David, Claude (Hg.): Franz Kafka

14 Essays im Rahmen eines Kafka-Kolloquiums 1978 in Paris.   David, Claude (Hg.): Franz Kafka. Themen und Probleme
  Preis: 2,95 €

Neubuch,
Paperback, 257 S.
Vandenhoeck & Ruprecht, 1980
Ehem. geb. Preis: 10,90 €
ISBN: 3-525-33433-8
Lieferbarkeit: sofort

Land: Frankreich; Epoche: Vorkriegszeit
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 21

Weitere von Käufern dieses Buchs gekaufte Titel:
Sevin, Dieter: Crista Wolf, Der geteilte Himmel
Pikulik, Lothar u.a. (Hg.): Deutsche Gegenwartsdramatik (2 Bde.)
Krause, Markus / Speicher, Stephan (Hg.): Absichten und Einsichten
Schmitz, Walter (Hg.): Max Frisch

Klappentext:
Kafkas Werk galt lange als rätselhaft, inzwischen aber hat die Forschung eine Reihe sicherer Erkenntnisse erarbeitet. Ein Bild des gegenwärtigen Standes der Kafka-Forschung vermittelt dieser Band mit Beiträgen bekannter Literaturwissenschaftler aus Frankreich, England, Amerika, der Schweiz, Deutschland und, jetzt im Westen lebend, der Sowjetunion und der Tschechoslowakei. Sie behandeln Fragen wie die Entstehung der Texte Kafkas, seine Sprachauffassung, sein Verhältnis zur geschichtlichen Wirklichkeit, untersuchen die Romane, Erzählungen und Fragmente und beschreiben verschiedene Aspekte der Kafka-Rezeption. Werk und dichterische Persönlichkeit Kafkas werden unter unterschiedlichen Gesichtspunkten interpretierend dargestellt und analytisch vergegenwärtigt.

Inhaltsverzeichnis:
Vorwort
- Malcolm Pasley: Der Schreibakt und das Geschriebene. Zur Frage der Entstehung von Kafkas Texten
- Walter H. Sokel: Zur Sprachauffassung und Poetik Franz Kafkas
- Ingeborg C. Henel: Kafka als Denker
- Claude David: Kafka und die Geschichte
- Ulrich Fülleborn: Der Einzelne und die "geistige Welt". Zu Kafkas Romanen
- Heinrich Henel: Kafka meistert den Roman
- Claudine Raboin: Die Gestalten an der Grenze. Zu den Erzählungen und Fragmenten 1916-1918
- Bernhard Böschenstein: Elf Söhne
- Beda Allemann: Kleist und Kafka. Ein Strukturvergleich
- Dominique Iehl: Die bestimmte Unbestimmtheit bei Kafka und Beckett
- Roger Bauer: K. und das Ungeheuer: Franz Kafka über Franz Werfel
- Theo Buck: Reaktionen auf Kafka bei den Schriftstellerkollegen
- Efim Etkind: Kafka in sowjetischer Sicht
- Eduard Goldstücker: Kafkas Eckermann? Zu Gustav Janouchs "Gespräche mit Kafka"
Die Autoren

Zustandsbeschreibung:
OBr., Ex. verlagsfrisch und ungelesen.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: deutsch, Vorkriegszeit

nach oben