homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Kostenlose Lieferung

ab 100,- €
Bestellwert

Gewinnspiel

?
Jeden Monat neu: Beantworten Sie eine Frage und gewinnen Sie einen von zwei tollen Preisen.

Newsletter

abonnieren
abbestellen

Gratis-Newsletter (erscheint ca.
1-2 x mtl. bei Neueingängen).
Aktuelle Ausgabe

Nijkerk, K.J. u.a.: Die Arbeit mit Gruppen

Dies ist ein second-hand Artikel

  Nijkerk, K.J. u.a.: Die Arbeit mit Gruppen. Ein Handbuch
  Preis: 18,95 €

Gebraucht, Guter Zustand,
Paperback, 270 S.
Lambertus-Verlag, 1980
ISBN: 3-7841-0124-0
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: Niederlande; Epoche: 68er
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 2917

Klappentext:
Gruppenarbeit im umfassenden Sinn, wie sie von allen lehrenden und helfenden Berufen geleistet wird, ist der Gegenstand dieses Bandes. Er bietet eine sehr aktuelle Zusammenschau der Grundlagen, der verschiedenen Arbeitsfelder und methodischen Aspekte, die nach der neuesten Auflage eines bekannten holländischen Standardwerks übersetzt wurde.
Diese Beiträge kompetenter und durch eigene Lehrtätigkeit auch im deutschen Sprachraum bekannter Autoren schaffen endlich den notwendigen Überblick über eine Fülle unterschiedlicher Arbeitsansätze, Techniken und Ziele und ermöglichen so erst den optimalen Einsatz.
Die Standortbestimmung der Gruppenarbeit im wissenschaftlichen Rahmen, der Entwurf einer Praxistheorie, Ausbildung und Supervision, die verschiedenen Funktionen und Rollen, der Einfluß der Beziehungssysteme, reale Machtstrukturen und Verhaltensmuster, der Verlauf affektiver und kognitiver Prozesse, die Gruppendynamik, Methoden und Techniken des Gesprächs und nonverbaler Arbeit, Psycho- und Soziodrama, Sensitivity Training, Rollenspiel, Inzidenz- und soziometrische Methoden: das sind nur einige Stichworte aus den hier gründlich erörterten Themen.
Hinzu kommen die Praxisfelder der Schulen und anderer Ausbildungssysteme, einschließlich der Erwachsenenbildung, des therapeutischen Bereichs und der Gesundheitspflege, der sozialen Arbeit, der Betriebe und Organisationen.
In dem Maße, in dem sich auf allen Ebenen gesellschaftlichen Lebens die Bedürfnisse nach Bildung und Fortbildung weiter verstärken und die Komplexität der Lebenssituationen eine gesteigerte Fähigkeit der Problemlösung erfordert, wird die Gruppenarbeit mit ihren neuen Trainingsformen ihren Platz finden. [...]
Zielgruppen: Sozialarbeiter/Sozialpädagogen, Pädagogen, Therapeuten, Berufspädagogen, Ausbilder in der Wirtschaft, Betriebs-und Organisationsberater, Trainer für neue Lehrsysteme, alle Bereiche der Erwachsenenbildung, Pädagogische Hochschulen, Fach-und Fachhochschulen für soziale Berufe, die agogischen Fachbereiche der Universitäten, Dozenten und Veranstalter von Kursen, in denen mit Gruppen gearbeitet wird.

Inhaltsverzeichnis:
Vorwort zur 4. Auflage
TEIL I
Ansichten und Entwicklungen in der Gruppenarbeit - Einleitung -
- T. T. ten Have Gruppendynamik, Gruppenarbeit und Erwachsenenbildung
- P. C. van de Griend Konvergenzen und Divergenzen in der Gruppenarbeit
- W. F. van Stegeren Die Ausbildung von Groupworkern - Probleme und Perspektiven
TEIL II
Gruppenarbeit in verschiedenen Arbeitsfeldern - Einleitung -
- P. A. Drillich Die Lebensgruppe im heilpädagogischen Heim
- Henry W. Mayer Die Gruppenarbeitsmethode und die Methode der Behandlung im Heim
- A. Chr. I. Brand Arbeit mit Gruppen in der Gesundheitshilfe
- C. J. F. van Veen Gruppenarbeit im Strafvollzug
- P. C. van de Griend Gruppenarbeit im Unterricht
TEIL III
Methoden in der Gruppenarbeit - Einleitung -
- M. Rubinstein Arbeit mit Gruppen in Organisationsberatungsprojekten
- P. P. J. de Koning Sensitivity Training, Encounter und Gestalttherapie
- G. H. van Asperen Gruppenpsychotherapie als personorientierte Gruppenarbeit
- E. van Praag Soziometrie, Diagnostik und Aktion
- C. F. Wieringa Das Rollenspiel
- H. M. van Praag - van Asperen Die Inzidenzmethode - Einige Richtlinien für die Anwendung in Lernsituationen
Quellennachweis
Register

Zustandsbeschreibung:
OBr., Einband leicht gebräunt, ansonsten sehr gute Erhaltung.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: niederländisch, 68er

nach oben