homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Top 5

1. Toscani, Oliviero: Die Werbung ist ein lächelndes Aas
2. Knapp, Caroline: Alkohol - meine gefährliche Liebe
3. Rosner, Louis J. / Ross, Shelley: Multiple Sklerose
4. Klagenfurt, Kurt: Technologische Zivilisation
5. Link, Manfred / Wieczorek, Emil: Psychische Störungen bei Kindern

Kostenlose Lieferung

ab 100,- €
Bestellwert

Gewinnspiel

?
Jeden Monat neu: Beantworten Sie eine Frage und gewinnen Sie einen von zwei tollen Preisen.

Bedford, Sybille: Das Legat

Dies ist ein second-hand Artikel

  Bedford, Sybille: Das Legat. Roman. Aus dem Engl. von Christian Spiel
  Preis: 2,45 €

Gebraucht, Guter Zustand, mit Mängelex.-Stempel,
Paperback, 340 S.
Greno, 1988
ISBN: 3-89190-882-2
Lieferbarkeit: sofort

Land: England; Epoche: Vorkriegszeit
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 18246

Klappentext:
Narden war kein junger Mann mehr, und er war schon seit Jahren der Sprachführer der Antimilitaristen; die Armee war geradezu sein Monopol - diese wuchernde Ansammlung säbelrasselnder Drohnen, dieser Staat im Staate, dieser Tummelplatz aristokratischer Anmaßung und Müßiggängerei, dieser immer größer werdende Nachtmahr...
Der Artikel trug die Überschrift: »Eine Familie.« Er wolle versuchen, schrieb Narden, die Karrieren dreier Brüder zu skizzieren. Drei Barone. Vergnügungssüchtige Männer, aufgewachsen im Schoß des Luxus, wenn auch nur mäßig begütert.
Wie sorgten sie also für ihr Fortkommen? Hatten sie einen Beruf erlernt? Ließen sie sich herbei, ein Handwerk zu erlernen? Kam Arbeit für sie überhaupt in Frage? Es wurde für sie gesorgt. Von wem?

Zustandsbeschreibung:
OBr., Einband leicht gebräunt, Strich-Markierung auf Kopfschnitt, ansonsten gute Erhaltung.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: englisch, Vorkriegszeit

nach oben